Copyright © by Akademie SonnenRose, Hanna Maria Ludwig      Impessum | Home
Home. Therapie. Analysen. Seminare. Ausbildung. Horoskope. Aktuelles. Links. Kontakt. Akademie SonnenRose



im 2. Quartal 2019


Mai 2019


                                                         DAO-Yoga Intensiv        neuer Termin 2020

Ein neuer Weg für Ihre Gesundheit

Dao-Yoga wurde schon vor Tausenden von Jahren von tibetischen Mönchen praktiziert.Diese Art des Yoga ist initiatisch, d.h. eine den Wesenskern des Menschen und seine transzendentale Wirklichkeit aktivierende tägliche Praxis, die die Energiekanäle reinigt, stärkt und transformiert

Nur vier Prozent unseres Gehirns sind im Durchschnitt mit der Selbstheilung unseres Körpers beschäftigt. Mit Dao-Yoga gelingt es, mehr Heilkraft zu aktivieren, um dauerhafte Erfolge zu erzielen. Durch Übungen vermehren wir geistige und physische Lebensenergie, die wir nutzen, um Selbstbehandlungen durchzuführen. Wir arbeiten damit an der Gesundung und Vervollkommnung unserer physischen, seelischen und göttlichen Existenz.


Themen des Seminars:

- Philosophie des DAO-Yoga
- Selbstheilung in Trance, die natürlichste Form der Heilung
- Aurafoto und Organ-/Meridianscanning
- Energie mit dem eigenen Willen durch bestimmte Energiekanäle führen und diese reinigen
- Blockaden in konstruktive Energie umwandeln
- Sammeln und Mehren der Lebensenergie
- die Übung mit den 8 psychischen Kanälen
- Selbstbehandlung der Wirbelsäule und Gelenke
- Selbstbehandlung einzelner Körperbereiche/Organe
- Auflösung der Informationsmaterie von negativen Erlebnissen
- Auflösung von persönlichen und kollektiven Herausforderungen bzw. Katastrophen.


Dao–Yoga wird im Sitzen praktiziert und kann daher bis ins hohe Alter angewendet werden.


Zeit:


Anmeldung:






Lächelnd älter werden

Die Qualität unseres Lebens hängt von der Qualität unserer Aufmerksamkeit ab. Das gilt auch für den Prozess des Älterwerdens. In diesem Seminar beschäftigen wir uns damit, wie wir das Älterwerden innerlich positiv gestalten und dabei jung bleiben können. Von den äußeren Faktoren (Ernährung, Fitness, Gesundheitsfürsorge, Kosmetik, Schönheitsmarkt etc.) wenden wir uns den inneren Ebenen (Lebensstil, Einstellungen, Biographie, Glaubenssätze...etc) zu. So können wir erkennen, wie das Bewusstsein unser Sein gestaltet.



Zeit:

Ort:

Anmeldung:








Juni 2019



Honig im Kopf-Alzheimer und Demenz sind heilbar?!

Einige kennen bestimmt Filme wie "Honig im Kopf" oder "Wie ein einziger Tag", die über einen alten Mann/Frau mit Alzheimer erzählen. Alzheimer ist eine schockierende Diagnose, denn die wahren Ursachen scheinen noch nicht entdeckt zu sein. In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit einem neuen Therapieansatz, der körperlich-medizinische als auch psychosoziale und wirtschaftliche Aspekte umfasst. So können wir uns effektiver vor Alzheimer schützen, das Erkrankungsrisiko senken, der Krankheit in einem frühen Stadium Einhalt gebieten und in einem späteren Stadium die Symptome mildern.



Zeit:

Ort:

Anmeldung:








Seminare

Start: Montag   13.05.2019               Ende: Samstag   18.05.2019            Neuer Termin 2020


Seminarzentrum Haus Lichtquell,

Hochkopfstraße 2, D-79682 Todtmoos
Tel. +49 7674 594, Fax +49 7674 1064
E-Mail   kontakt@lichtquell.de



Mi., 29.05.2019, 16:00 - 21:30 Uhr,

Emmendingen, VHS-Haus, Am Gaswerk 3, Raum 205/VHS-OG

VHS Nördlicher Breisgau

Am Gaswerk3, 79312 Emmendingen

Tel:   07641-9225-18                    Fax:   07641-9225-33

E-Mail:   info@vhs-em.de

Do., 27.06.2019, 16:00 - 21:30

Emmendingen, VHS-Haus, Am Gaswerk 3, Raum 205/VHS-OG

VHS Nördlicher Breisgau

Am Gaswerk3, 79312 Emmendingen

Tel:   07641-9225-18                    Fax:   07641-9225-33                           

E-Mail:   info@vhs-em.de